Groteske

Wandschablone BotaniusWandschablone Botanius floral

Das figürliche Ornament kann der → Arabeske ähnliches Rankenwerk enthalten, es zeigt aber vor allem Figuren, → Putten, Tiere, Misch- und Fabelwesen sowie Pflanzen. Zusätzlich können → Girlanden, → Medaillons oder → Kartuschen in den phantasievollen Zusammenstellungen auftauchen. Die Einzelelemente sind dekorativ zu symmetrischen Kompositionen arrangiert. In der Wanddekoration befinden sich die Grotesken häufig auf schmalen hochrechteckigen Feldern.
Die Grotesken, die um 1480 in Rom als Reste → antiker Wandmalereien entdeckt wurden, gaben den Ausschlag für eine Wiederbelebung des Ornaments in der → Renaissance. Der Künstler Raffael trug zu seiner Verbreitung wesentlich bei. Ihre Anpassungsmöglichkeiten zeigte die Ornamentik weiter im → Barock und → Rokoko. Der → Klassizismus besann sich auf die Vorbilder der Renaissance und Antike. Und bis in den → Historismus hinein tauchten Grotesken vor allem in der Wandgestaltung, in der Textilkunst und in der Keramik sowie in Gärten auf.

Unser tolles Wandschablonenmotiv „Botanius“ können Sie hier direkt in Ihrer Wunschgröße bestellen.

Ob Skizze, digitale Vorlage oder Foto – wir als erfahrene Designer realisieren Ihre Idee als fertige, professionelle Wandschablone. Alles ist machbar, auch wenn Sie bislang nur einen tollen Einfall und eher vage Vorstellungen haben. Gemeinsam und mit dem richtigen Gespür für Stil und individuelle Vorlieben entwickeln wir Ihr eigenes Motiv.

Wir beraten und sind persönlich für Sie da – vom Entwurf bis zum persönlichen Unikat.

info@ab-design-berlin.de oder Tel. 030/818 270 74

 

Geschrieben von Redaktion |