Mäander

Mäander

Wandschablone Greek Mäander

Der Mäander ist ein fortlaufendes geometrisches Ornament, dessen Linien rechtwinklig abgeknickt sind oder spiralförmig verlaufen. Er ist nach einem windungsreichen Fluss Kleinasiens benannt. Ein Reichtum an Varianten ergibt sich durch doppelte Linienführungen und Überkreuzungen. Die fließenden Wellen- und Spiralmuster sind als → Laufender Hund bekannt. In fast allen alten Kulturen sind Mäandermuster verbreitet, häufig auf Gefäßen und Schmuck. In der → Antike entstanden in Griechenland die bis heute beliebten klassischen Motive. Sie kennen wir nicht nur von der griechischen Architektur, sondern z. B. auch von bemalten Vasen. Wie alle Bandornamente ist der Mäander als ideales → Friesmotiv für Wandgestaltungen und Einfassungen gut geeignet. Sein sachlich-geometrisches Design ist vielfältig einsetzbar und relativ neutral. Stilistisch ist er insbesondere für → klassizistische Interieurs geeignet.

Unser tolles Wandschablonenmotiv „Greek“ und viele weitere Bordürenschablonen und Mäandermotive können Sie hier direkt in Ihrer Wunschgröße bestellen.

Geschrieben von Redaktion |