Palmette

Palmette

Wandschablone Elektra Palmette

Das Schmuckmotiv ist der Fächerpalme nachgebildet und besteht daher aus fächerförmig ausgebreiteten Blättern. Die stilisierten und länglichen Blätter verkürzen sich symmetrisch zu den Seiten hin. Sie werden meistens von einer doppelten → Volute am Blattgrund begleitet. Häufig erscheint die Palmette in einem fortlaufender → Fries. Als Einzelornament kann sie einen dekorativen Abschluss bilden.
Bereits im alten → Ägypten und anderen Kulturen gab es Palmettenornamente. In der griechischen → Antike erhielt es einen besonderen Stellenwert und sein charakteristisches Design. Ein bevorzugtes Dekormotiv war die Palmette daher auch in der → Renaissance und im → Klassizismus.
Bis heute ein klassisches Friesmotiv, kann die Palmette vielfältig eingesetzt werden. Als schwarzes Ornament auf rotbraunem Grund erinnert sie an die antike Vasenmalerei.

Unser tolles Wandschablonenmotiv „Elektra“ können Sie hier direkt in Ihrer Wunschgröße bestellen.

Individuell & schnell

Ob Skizze, digitale Vorlage oder Foto – wir als erfahrene Designer realisieren Ihre Idee als fertige, professionelle Wandschablone. Alles ist machbar, auch wenn Sie bislang nur einen tollen Einfall und eher vage Vorstellungen haben. Gemeinsam und mit dem richtigen Gespür für Stil und individuelle Vorlieben entwickeln wir Ihr eigenes Motiv.

Wir beraten und sind persönlich für Sie da – vom Entwurf bis zum persönlichen Unikat.

info@ab-design-berlin.de oder Tel. 030/818 270 74

Ähnliche Einträge

Geschrieben von Redaktion |